Die Eliten schaffen sich ab

Aus der Erfahrung weiß man, daß die Güte der Truppen einzig und aein in dem Werte ihrer Offiziere beſtehe.

Fried­rich der Gro­ße

Es gibt keine leten Mannaen, Mara. Es gibt nur lete Offiziere.

Napo­le­on I. Bona­par­te

In Deutsch­land ist es anders. In Deutsch­land machen die Offi­zie­re kei­ne Feh­ler. Die Defi­zi­te lie­gen bei uns, den Mann­schaf­ten. Sagt Jas­per von Alten­bock­um, bei der FAZ ver­ant­wort­lich für die Innen­po­li­tik, am 31.12.2016 in sei­nem Kom­men­tar zum abge­lau­fe­nen Jahr. Schon beim Lesen der Ein­lei­tung reibt man sich ver­wun­dert die Augen:

Von der Sil­ves­ter­nacht in Köln bis zum Mas­sen­mord in Ber­lin: Es gibt kei­nen Grund, dem Hass­jahr 2016 hin­ter­her­zu­trau­ern. Doch wer ehr­lich ist, muss zuge­ben: Die grö­ße­ren Defi­zi­te lie­gen auf Sei­ten der Bür­ger – nicht der Poli­ti­ker.

Wei­ter →